Holzverkauf aus dem Gemeindewald Dielheim

Die Gemeinde Dielheim hat noch Restbestände an Brennholz in Form von Schlagraum und Polterholz aus dem Gemeindewald (Distrikt Großer Wald, Gemarkung Balzfeld).

Die Vergabe von Schlagraum ist nur für Bewerber mit einer Bescheinigung über die Teilnahme an einem Motorsägen-Grundlehrgang möglich.

Für den Verkauf zuständig ist der Revierleiter , Volker Böning, Tel. 0162-246671, Mail volker.boening@rhein-neckar-kreis.de.


Der Verkauf ist nur für Einwohner von Dielheim, Horrenberg, Balzfeld, Unterhof und Oberhof vorgesehen.

Letzte Änderung: 04.04.2017 16:15 Uhr