Landwirtschaft - Weinbau

 


Wein

Dielheim ist immer noch eine ländlich geprägte Gemeinde, auch wenn die Bedeutung der Landwirtschaft und des Weinbaus zurückgegangen ist.


Immerhin werden noch rund 57 Hektar als Rebfläche genutzt, weshalb sich die Gemeinde zu Recht "Weinbaugemeinde" nennen darf.


Für die zahlreichen nebenberuflichen Winzer stellen wir an dieser Stelle aktuelle Informationen der Weinbauberatungsstelle am Landratsamt Karlsruhe bereit:






Bild: angieconscious / pixelio.de



Mitteilung vom Januar 2017


Rebschutzhinweis 8-2017

Rebschutzhinweis 9-2017

Oenologischer Hinweis Nr. 3 vom 31.08.2017


Die Überregionalen Rebschutzhinweise des Staatlichen Weinbauinstituts Freiburg finden Sie hier.

Letzte Änderung: 06.09.2017 11:16 Uhr