Tagesmütter - Tagespflegepersonen

Tagesmütter (im Fachjargon "Tagespflegepersonen" genannt) bieten derzeit 15 Betreuungsplätze zu den verschiedensten Tageszeiten an.


Kontakte vermitteln das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis in Heidelberg (Jugendamt, Kurfürstenanlage 38-40, 69115 Heidelberg, Tel. 06221/5221-520.



Tagespflegestellen


Marlies Kaul, Wieslocher Straße 46, Tel. 77 37 35

Viorica Hell, Horrenberger Straße 22, Tel. 390 13 81, Internetseite

Nicole Brockmann, Schillerstr. 16 , Tel. 01766 188 1918.


Tagesmütter werden stundenweise entlohnt. Dies geschieht in der Regel durch einen Betreuungsvertrag zwischen den Eltern und der Tagesmutter.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Internetseite des Rhein-Neckar-Kreises.



Auch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bietet Informationsmaterial, unter anderem das Handbuch Kindertagespflege.


Letzte Änderung: 09.04.2020 11:08 Uhr