Umbau und Erweiterung der Leimbachtalschule 

Aufzugsanlage


Die Gemeinde Dielheim schreibt für den Umbau und die Erweiterung der Gemeinschaftsschule die Aufzugsanlage aus.

​​​​​​​

Die Bekanntmachung der Öffentlichen Ausschreibung finden Sie hier.



________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

RLT- und MSR Technik


Die Gemeinde Dielheim schreibt für den Umbau und die Erweiterung der Gemeinschaftsschule das Gewerk RLT- und MSR Technik europaweit aus.

Die Unterlagen können nur elektronisch abgegeben werden.

Die Angebotsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:


https://vergabe.vmstart.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16ab102ad69-5706762e559e3a18


Submission:                      Dienstag, 18.06.2019 um 15:00 Uhr

Ausführungsbeginn:      22.06.2020

Fertigstellung:                 10.12.2021



Beschreibung der Beschaffung:

RLT- u. MSR- Technik:


Demontage u. Entsorgung der vorhandenen Schaltanlagen

Demontage u. Entsorgung von ca. 500 m Kabeln und Leitungen in verschiedenen Dimensionen


Neumontage von:

  • 1 Küchenlüftungsgerät 3 000 m3/h mit Zu- u. Abluft über WRG mit Zubehör,
  • 1 RLT-Zentralgerät 8 500 m3/h mit Zu- u. Abluft über WRG mit Zubehör,
  • 1 RLT-Zentralgerät 3 100 m3/h mit Zu- u. Abluft über WRG mit Zubehör,
  • 3 Radialventilatoren 3 700 m3/h mit Zubehör,
  • ca. 1 300 m2 Luftltg. rechteckig u. Formstücke Stahl verz.,
  • ca. 490 m Wickelfalzrohr Stahl verz. in verschiedenen Dimensionen mit den nötigen Formstücken,
  • ca. 90 Volumenstromregler in verschiedenen Dimensionen mit Schaldämpfern,
  • ca. 85 Brandschutzklappen in verschiedenen Dimensionen,
  • DDC- Technik für ca. 900 physikalische Datenpunkte,
  • 1 x Touch Panel PC 19 Zoll,
  • 1 x Gebäudeleittechnik mit ca. 33 Anlagenbildern,
  • ca. 270 Feldgeräte,
  • 3 Schaltanlagen,
  • Neuverlegung von ca. 14 000 m Kabel und Leitungen mit den nötigen Verlegesystemen.


________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Sanitärtechnik


Die Gemeinde Dielheim schreibt für den Umbau und die Erweiterung der Gemeinschaftsschule das Gewerk Sanitärtechnik europaweit aus.

Die Unterlagen können nur elektronisch abgegeben werden.

Die Angebotsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:


https://vergabe.vmstart.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16aa05bb6fc-42bc1d0d0e1e2083


Submission:                      Dienstag, 18.06.2019 um 11:00 Uhr

Ausführungsbeginn:      27.07.2020

Fertigstellung:                 11.06.2021



Beschreibung der Beschaffung:


Sanitärtechnik:


  • Demontage von ca. 50 m Abwasserrohrleitungen in verschiedenen Dimensionen,
  • Demontage von ca. 390 m Trinkwasserrohrleitungen in verschiedenen Dimensionen.


Neumontage von:

  • ca 160 m Regenwasserrohrleitungen aus Stahl in verschiedenen Dimensionen zzgl. der nötigen Formstücke,
  • ca. 800 m Trinkwasserleitung aus Edelstahl gepresst in verschiedenen Dimensionen zzgl. der nötigen Formstücke,
  • ca. 400 m Abwasserrohrleitung in verschiedenen Dimensionen zzgl. der nötigen Formstücke,
  • ca. 50 Waschtische und Scolabecken,
  • ca. 29 Tiefspül-WC, aus Sanitärporzellan,
  • ca. 17 Urinale.


Die zugehörigen Objektarmaturen zu den Objekten.

Sowie die zugehörigen Montage- und Installationselemente für die Vorwandinstallation

Die nötige Dämmung für die Rohrleitungen.


________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Heiztechnik


Die Gemeinde Dielheim schreibt für den Umbau und die Erweiterung der Gemeinschaftsschule das Gewerk Heiztechnik europaweit aus.

Die Unterlagen können nur elektronisch abgegeben werden.

Die Angebotsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:


https://vergabe.vmstart.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16aafe46e7b-a6c4df0315308cb


Submission:                      Dienstag, 18.06.2019 um 14:30 Uhr

Ausführungsbeginn:      27.07.2020

Fertigstellung:                 24.09.2021


Beschreibung der Beschaffung: 


Heizungstechnik:

  • Demontage u. Entsorgung von 2 Gaskesseln ca. 350 kW,
  • Demontage u. Entsorgung von ca. 180 m Rohrleitungen in verschiedenen Dimensionen mit Isolierung,
  • Demontage u. Entsorgung verschiedener Pumpen und Armaturen.

Neumontage von:

  • 2 Gasbrennwertkessel 400 kW mit Zubehör,
  • 1 Wärmepumpe bei AT 10oC Wasser 35oC Heizleistung 41,4 kW mit Zubehör,
  • ca. 2.000 m Rohrleitung aus Stahl gepresst außen verzinkt in verschiedenen Dimensionen,
  • Größere Dimensionen Stahl nicht verzinkt geschweißt zzgl. der nötigen Formstücke.

Die nötige Dämmung für die Rohrleitungen:

  • ca. 122 Gliederheizkörper in verschiedenen Größen mit Zubehör,
  • ca. 150 m Flexibles Stahlmantelrohr als Fernwärmeleitung mit Zubehör.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Rohbauarbeiten


Die Gemeinde Dielheim schreibt für den Umbau und die Erweiterung der Gemeinschaftsschule das Gewerk Rohbauarbeiten europaweit aus.

Die Unterlagen können nur elektronisch abgegeben werden.

Die Angebotsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:


https://vergabe.vmstart.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-16ab15436f2-3db015655d929953



Submission:                      Mittwoch, 19.06.2019 um 14:30 Uhr

Ausführungsbeginn:      07.01.2020

Fertigstellung:                 19.06.2020


Beschreibung der Beschaffung: 


Umbau und Sanierung der Leimbachtalschule Dielheim


1) Bruttorauminhalt/Nettogrundfläche/ Geschosse:

  • ca. 27 000 m3/ ca. 6 600 m2/ bis zu 4 Geschosse.


2) Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:

  • Abbruch/ Rückbau:
      • 460 m2 Abriss/ Entsorgung Mauerwerk,
      • 1 080 m2 Ausbau/ Entsorgung Fenster inkl. Raffstore u. Fensterbänke,
      • 280 m2 Abriss/ Entsorgung Holzdachstuhl mit Ziegeldeckung,
      • 8 Stück Abriss/ Entsorgung Stahlbeton-Geschosstreppen inkl. Podeste und Geländer,
      • 30 m2 Abriss/ Entsorgung Stahlbetonbrüstung,
      • 105 m2 Abriss/ Entsorgung Stahlbetondecken/-dächer,


  • Grundleitungen:
      • 170 m Rückbau und Erneuerung Abwasserkanal 110-250 im Gebäude unter Bodenplatte,
      • 1 Stück Ortbetonschacht,
      • 4 Stück Bodenabläufe,


  • Erdarbeiten:
      • 70 m3 Aushub Fundamente/ Unterfangung/ Baugrube,
      • 50 m2 Einbau Schotterschicht d= 20 cm,
      • 125 m2 Einbau Rollkiesschicht d=20 cm,


  • Mauerarbeiten:
      • 450 m2 Mauerwerkswände/-brüstungen herstellen; Öffnungen schließen,
      • 125 Stück Wanddurchbrüche nachträglich herstellen,


  • Betonarbeiten:
      • 20 m3 Fundamente/ Unterfangungen,
      • 71 m2 Stahlbetonbodenplatten,
      • 450 m2 Stahlbetonwände,
      • 63 m Stahlbetonstützen,
      • 40 m3 Stahlbetondruckverteiler/- Aufkantungen/- Überzüge/- Attiken/- Ringanker,
      • 220 m2 Stahlbeton-Filigrandecken,
      • 400 m2 Ortbetondecken,
      • 3 Stück Stahlbetonfertigteilgeschosstreppen,
      • 60 Stück Deckendurchbrüche rechteckig, nachträglich herstellen,
      • 505 Stück Kernbohrungen,
      • 44 t Betonstahl; Stabstahl/ Lagermatten,
      • 11,5 t Profilstahl,
      • 2 285 Stück eingeklebte Bewehrungsanschlüsse,
      • 500 m Fundament-/ Ringerder,
      • 2,5 m2 Betonsanierungsarbeiten.



Letzte Änderung: 17.05.2019 08:57 Uhr