Aktuelles: Gemeinde Dielheim

Seitenbereiche

Durch das Laden der Inhalte erhebt Facebook personenbezogene Daten und verarbeitet diese. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Hauptbereich

Kriminalitätsentwicklung in der Gemeinde Dielheim

Artikel vom 06.05.2021

Die Polizei Wiesloch informiert das Ordnungsamt Dielheim jedes Jahr über die Entwicklung der Straftaten in Dielheim. So erhielten wir auch in den letzten Tagen die aktuelle Kriminalitätsstatistik für das Jahr 2020.
Nachdem nun in den vorangegangenen drei Jahren ein Anstieg der Fallzahlen zu konstatieren war, konnte im Jahr 2020 etwas aufgeatmet werden, da die registrierten Straftaten doch deutlich weniger waren. Nach 222 Straftaten im Jahr 2019, wurden im vergangenen Jahr 199 Taten zur Anzeige gebracht. Somit gingen die Gesamtstraftaten um 23 Fälle bzw. +10,36% zurück! In erster Linie ist der Rückgang der Fallzahlen in den Bereichen der Rohheitsdelikte, der Vermögens- und Fälschungsdelikte, der Sachbeschädigungen und der Rauschgiftkriminalität zuzuordnen, dem gegenüber steht eine leichte Steigerung im Bereich der Diebstahlsdelikte.
Die Aufklärungsquote lag im Jahr 2020 mit 57,8% auf einem der niedrigsten Werte der vergangenen zehn Jahre, was auch ein Rückgang im Vergleich zum Jahr 2019 um fast 3,5% bedeutet. Es konnten 93 Tatverdächtige ermittelt werden, die für 115 Straftaten verantwortlich waren.   

Infobereiche