Aktuelles: Gemeinde Dielheim

Seitenbereiche

Durch das Laden der Inhalte erhebt Facebook personenbezogene Daten und verarbeitet diese. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Hauptbereich

Sanierung Wieslocher Straße - Mülltonnensammelplätze

Artikel vom 07.05.2021

Mülltonnensammelplätze

Wie bereits angekündigt wurden während des ersten Bauabschnitts zwei Mülltonnensammelplätze eingerichtet. Die AVR ist entsprechend informiert, dass die Mülltonnen dort deponiert werden und die Leerungen dort erfolgen.

Wir möchten die Bewohner, deren Anwesen vom ersten Bauabschnitt betroffen sind bitten, einen der Mülltonnensammelplätze zu nutzen.

Informationen zum ersten Bauabschnitt

Am 03.05.2021 beginnt die Fahrbahndeckensanierung in der Wieslocher Straße. Hier wird die L612, federführend durch das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises, komplett ab Einmündung Schulstraße bis zum Kreisverkehr Baiertaler Straße gefräst und saniert. Dies bringt über mehrere Wochen hinweg massive Einschränkungen mit sich. Der erste Bauabschnitt geht von der Kreuzung Wieslocher-/Horrenberger-/Hauptstraße bis Eichendorffstraße.

Der Verkehr von Horrenberg nach Wiesloch wird über die Hauptstraße-Augarten-Eichendorffstraße umgeleitet. Der Verkehr aus Weißbaum muss über das angrenzende Wohngebiet. Der Schwerlastverkehr wird schon im Bereich der B39 und B45 großflächig umgeleitet, sodass ein Großteil der LKW Dielheim nicht mehr durchfahren.

Die Firma Grimmig als ausführende Firma wird versuchen, die Baumaßnahmen so durchzuführen, dass ein Großteil der Anwohner die Häuser und Wohnungen auch mit einem Fahrzeug erreichen können. Jedoch wird es Tage geben, an denen dies nicht möglich ist. Hier werden Sie dann durch die Firma rechtzeitig informiert.

Die Geschäfte werden die meiste Zeit erreichbar bleiben. Zumindest fußläufig wird dies möglich sein, da in den Gehweg nicht eingegriffen wird.

Je nach Baufortschritt wird auch die AVR nicht mehr an jedes Haus fahren können um die Mülltonnen abzuholen. Deshalb haben wir einen Mülltonnenplatz an der Einmündung Wieslocher-/Schulstraße sowie einen an der Eimündung Wieslocher-/Amalienstraße eingerichtet.

Die Plätze werden noch in den nächsten Tagen gekennzeichnet und die Anwohner zu gegebener Zeit darüber informiert, wann die Plätze genutzt werden müssen.

Die Bushaltestellen in der Wieslocher Straße (gegenüber Metzgerei Wolbert) und an der Amalienstraße werden ab sofort nicht mehr bedient. Wir bitten auf die Bushaltestellen Horrenberger Straße, Eichendorffstraße, Augartenstraße oder Hauptstraße auszuweichen.

Uns ist bewusst, dass die Baumaßnahme die nächsten Wochen massive Einschränkungen und Behinderungen bedeutet und bitten schon jetzt um Ihr Verständnis.

   

Infobereiche