Wasserwerte: Gemeinde Dielheim

Seitenbereiche

Durch das Laden der Inhalte erhebt Facebook personenbezogene Daten und verarbeitet diese. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.

Hauptbereich

Wasserqualität und -härtebereich des Dielheimer Trinkwassers

Das Wasser, das in Dielheim aus der Leitung kommt, wird aus einem gemeindeeigenen Brunnen in Dielheim gefördert. Es erfüllt zu 100 Prozent die gesetzlichen Auflagen. Das ist das Ergebnis der aktuellen Trinkwasseruntersuchung, die der Betreiber der Wassergewinnungsanlage nach der Trinkwasserverordnung jährlich durchzuführen hat. Die Ergebnisse der im März erfolgten Untersuchung können Sie nachstehend herunterladen. Der Horrenberger Hochbehälter wird mit Bodenseewasser gefüllt. Dabei gilt, dass der Dielheimer Hochbehälter Dielheim versorgt und der Horrenberger Hochbehälter die Ortsteile. 

Im Versorgungsgebiet liegen folgende Härtebereiche vor:

Dielheim - Härtebereich hart 3,85 mmol/l (22,0° dH)

Horrenberg, Balzfeld, Unter- und Oberhof - Härtebereich mittel 1,60 mmol/l (9,0° dH)

Infobereiche